Wechseljahre – Schwitzen

16. August 2018 giftfreier_lifestyle Gesundheit mit der Kraft der Natur

Das Internet ist voll mit Angeboten, Produkten, Ratschlägen … zum Thema

Wechseljahresbeschwerden – Schwitzen

… Und das ist auch gut so, denn jeder ist so individuell 😉

Ich habe viel recherchiert und ausprobiert und bin schließlich bei meinem „Mittelchen“ hängen geblieben:

Eine ganz besondere Teezusammensetzung, die ich mir selbst gemischt habe, sorgte dafür, dass nach ca. 1/2 Jahr meine Schwitzattacken so langsam besser – also erträglicher – wurden 😉 Heute sind sie übrigens fast gänzlich verschwunden – Dank der Natur 😉

Rezept:

150 g Mönchspfeffersamen

150 g Cimicifuga

100 g Schafgarbenblüten

100 g Frauenmantelkraut

100 g Passionsblume

50 g Melissenblätter

Alles in einer großen Schüssel ordentlich vermischen und 3 x täglich 250 ml heißes, nicht mehr sprudelndes, Wasser mit 1 TL Teemischung aufgießen und 10 – 15 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Und nun natürlich auch trinken 😉

Gute Besserung, aber bitte bedenken Sie, dass Naturmittel keine „Wunderheiler“ von heut auf morgen sind! Nehmen Sie sich die Zeit, die Ihr Körper braucht 😉

Einen giftfreien Lifestyle und alles Liebe und Gute wünscht Ihnen

Susann Drewitzki

schwitzenteewechseljahre


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen